INS CMS Ecommerce

W3C

W3C steht als Abkürzung für WWWC, dem Word Wide Web Konsortium.

Das W3C legt die für Webseiten gültigen Standards fest und arbeite aktiv an der Weiterentwicklung des Web.

Das W3C betreibt auch einen unabhängigen Validator-Service, bei dem man die syntaktische Korrektheit beliebiger Webseiten prüfen lassen kann.

Leider produzieren viele Webdesigner keinen korrekten HTML-Code, obwohl korrekter HTML-Code eigentlich selbstverständlich sein sollte. Daher sollten Auftraggeber auf "fehlerfreien Webseiten gemäß W3C-Validator" bestehen und im Auftrag als Anforderung schriftlich fixieren.