INS CMS Ecommerce

Ecommerce Online-Service für den professionellen Mittelstand

Castrop-Rauxel 30. März 2006. Mehr Erfolg beim Online Vertrieb: Neues Content Management- und Shop System mit integriertem Ecommerce Mining Tool optimiert Auffindbarkeit über Suchmaschinen.

Die drei Ecommerce-Spezialisten INS, Intares und infotrust bieten mittelständischen Kunden ihre Dienste und ihre Kompetenz in Sachen Webmining und Website-Optimierung an. Die Services der drei Partnerunternehmen sind auf Unternehmen zugeschnitten, die ihren Online-Auftritt als Vertriebskanal ernst nehmen und damit ihren Umsatz steigern wollen.

Eine effiziente Online-Betreuung erfordert Wissen und Erfahrung im Bereich Marketing, Vertrieb und Technik. Genau das bieten die Spezialisten als Komplettangebot. Hintergrund ist die Erfahrung, dass nur ein professionelles, systematisches und ganzheitliches Vorgehen zum Ziel führt.

Unter anderem können Website-Anbieter mit den von INS, Intares und infotrust angebotenen Diensten jetzt erstmals kostengünstig die Reichweite Ihrer Website in Suchmaschinen deutlich verbessern. Darüber hinaus erlaubt das Komplettangebot die Erfolgskontrolle des Online-Vertriebs.

Technik:

Ein wesentlicher Schwachpunkt vieler auf dem Markt erhältlicher CMS- und Shopsysteme ist die für Suchmaschinen unzureichende Abbildung der Website und des Shops. Um diesem Missstand abzuhelfen, hat die INS GmbH mit Sitz in Castrop Rauxel ihr INS-CCMS mit folgenden Features entwickelt:
  • Korrekter, fehlerfreier HTML-Code als Grundeinstellung des Systems
  • Unterstützung der W3C Richtlinien für barrierefreies Webdesign
  • Suchmaschienenoptimierte Links und Seiten, die komplett statisch wirken
  • Individuelle Bearbeitung der Meta-Daten jeder einzelnen Seite
  • Nahtlose Integration von CMS, Shop und individuellen Zusatzmodulen
  • Einfache Verlinkung von redaktionellen Inhalten untereinander und mit Shop-Produkten


Vertrieb / Marketing:

Weiterer Schwachpunkt bestehender Content Management- und Shopsysteme ist die fehlende Integration von Web-Controlling-Systemen für die laufende Erfolgsmessung der Website und der Online-Kanäle. In das INS-CCMS ist deshalb eine vollautomatische Schnittstelle zum Intares Media Quality Service (MQS) implementiert, der genau dies leistet.

Unter anderem setzen die LBS-Gruppe ( www.lbs.de ), Perlentaucher ( www.perlentaucher.de ) und Playboy ( www.playboy.de ) Intares-MQS zur Erfolgskontrolle ihres Online-Vertriebs und ihres Online-Marketings ein.

Das Messsystem zeichnet sich durch folgende Eigenschaften aus.:
  • Echtzeit-Daten von Website und Online-Kanälen durch Pixeltracking
  • Automatische Erzeugung der Trackingpixels durch das INS-CCMS
  • Drill-Down-Analysen nach Kundengruppen, Produkten und Themen
  • IVW- und – optional – AGOF-konforme Auswertungen
  • Optimierte Abbildung der kundenrelevanten Fragen wie etwa der Reichweite der Website.
  • Kundenindividuelle KPI Kennzahlen (balanced score card bsc)


Über diese weitgehend automatisierten Services hinaus steht das Unternehmen infotrust E-marketing Beratung Köln den Kunden des Online-Spezialistenverbundes mit Beratungsleistungen zur Verfügung. Ziel dieser Beratung ist es, den Web-Auftritt und den Online-Vertriebskanal des Kunden zielgerichtet weiter zu optimieren. Dazu gehören unter anderem spezielle Themen wie "Web Writing“ und "Call to Action", die – richtig angewandt, den Erfolg einer Website deutlich verbessern können. Eine Erhöhung der so genannten Conversion Rate, also der Umwandlungsrate von Interessenten in Käufer, um mehr 50 Prozent ist damit kosteneffizient erreichbar.

Web Writing – die Optimierung der Website-Texte und Strukturen – führt in Verbindung mit dem geeigneten Content Management System zur Steigerung des Suchmaschinen-Ranking und Erhöhung der Conversion Rate. Auch der Erfolg dieser Maßnahmen ist selbstverständlich über das integrierte Web Controlling mess- und steuerbar.

Eine Bündelung von Leistungen wie im beschriebenen Komplettangebot wird bislang auf dem Markt noch nicht kostengünstig angeboten. Dies wollen die drei Inhaber von INS, Intares und infotrust (Andreas Frackowiak, Bernhard Biedermann und Martin Schweitzer) mit ihrem Angebot ändern.

Vor allem: Die angebotenen Services erhöhen die Effizienz des Online-Vertriebskanals nachweisbar und kurzfristig. Und sie machen eine Kostenersparnis für die Online-Aktivitäten eines Unternehmen von rund 75 Prozent möglich.

Mehr Informationen zu den Services von INS gibt es per Mail (info@ins.de) oder im Internet unter www.ins.de .

Pressekontakt:
digit media
Herbert Grab
Tel.: 07127 / 9787-10
Mail: herbert.grab@digitmedia-online.de